15.05.18, 02:00:00

XtraChill 277


Download (60,3 MB)

Happy Birthday, "XtraChill"! Zum 12. Mal jährt sich heute, am 15. Mai 2018, das Wiegenfest dieses einzigartigen Podcasts. Bevor sich Euer charmanter Gastgeber Andreas über den einsam neben dem Mikrofon stehenden Geburtstags-Muffin hermacht, produziert er noch schnell Episode 277. Wieder mit einer sehr abwechslungsreichen Playliste, die - wie immer - aus acht podsafen Tracks besteht. Und ganz unfreiwillig hat sich bei der Zusammenstellung ein frankophiler Schwerpunkt ergeben. Hört mal rein!

Playliste Episode 277

Supply Fi - "The Mojo Lounge" / Bandcamp / Amazon / Apple Music / Spotify
aAirial - "And the Sun Still Shines" / Get FREE here / Spotify
Blamstrain - "Linja" / Get FREE here / Bandcamp / Amazon / Apple Music / Spotify
Fingers in the Noise - "Echo System (Genoveva Vocal)" / Bandcamp / Spotify
Waveform - "Mirrors" / Bandcamp
Soundarium - "True Detective" / Bandcamp / Amazon / Apple Music / Spotify
Le Code - "Reborn" / Bandcamp / Amazon / Apple Music / Spotify
Max TenRom - "Aurores" / Jamendo / Amazon / Apple Music / Spotify

Ich danke den (Net)Labels "Deep In Dub", "Breathe Compilations", "YinYang", "Triplicate Records", dem "Kahvi Collective" und der Plattform "Jamendo.com" für die tolle Unterstützung bei dieser Episode!

Themenbild: Klause Kastel mit Blick auf die Saar - "Traumschleife Kasteler Felsenpfad"; Mai 2018 - Foto: A.J.S.

RSS-Feed: http://xtrachill.podspot.de/rss
eMail: info (at) xtrachill (dot) de
Home Page: xtrachill.de
Follow me at Soundcloud!

Bitte unterstützt meine Gäste mit dem Kauf ihrer Musik und/oder mit Feedback. Wer "XtraChill" eine kleine Spende zukommen möchte, nutzt bitte den PayPal-Button auf der rechten Seite meiner Home Page. Auch sind Spenden über die Plattform "Flattr" möglich. Danke!

Please, dear listeners, support my guests by buying their music and/or with feedback. If you wanna support "XtraChill" with a donation, please use the PayPal button on the right side of my Home Page. Also, you can use the donation platform "Flattr". Thank you!

Die nächste Ausgabe von "XtraChill" erscheint am 01. Juni 2018.

Bis zum nächsten Mal, hier bei "XtraChill"!

Flattr this




RSS Kommentare

  • Rolando
    May 22, 2018, 15:36
    Herzlichen Glückwunsch zum 12. Jahrestag! Nachträglich, weil ich erst heute zum Hören der Folge gekommen bin.
    Gibt es eigentlich auch eine Möglichkeit zur Spende ohne PayPal-Beteiligung? Ich mag diesen Dienst aus Gründen nicht.

  • Nik
    May 24, 2018, 13:32
    Hey! Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag! Ich (und so wie ich denke viele andere) hören Xtrachill so gechillt, dass häufig das Feedback wohl vergessen wird. Aber hier nochmal nachträglich. Du machst eine klasse Arbeit und ich freue mich deinen Podcast immer mit neuen Folgen in meinem Podcatcher zu haben.

    Kleine Kritik bzw. Hinweis.

    Zumindest auf dem iTunes-Podcast-Chatcher gibt es schon seit geraumer Zeit keine Coverbilder mehr zu deinen Folgen. Das finde ich schade, dein Podcast ist somit immer der einzige ohne. Hast du das übersehen? Gibt's technische Probleme oder hast du einfach keine Zeit dafür?

    Ansonsten, auf weitere 12 Jahre XtraChill :D

  • Andreas (XtraChill)
    May 27, 2018, 10:49
    Hi Nik, Hi Rolando!

    Mir ist das mit dem fehlenden Cover noch nicht aufgefallen. An der Produktionsweise (bzw. an der Software, mit der ich die Sendung produziere) hat sich nichts geändert. Mein Host-Anbieter hat nur die Seiten (endlich!!!) auf einen Server mit gesicherter Verbindung umgestellt.

    Versuche mal einen Download über den iTunes Store oder, falls Du von einem Smartphone oder Tablet hörst, probiere die App "Overcast" mal aus. Dort gab es ab und an Probleme mit den Kapitelbildern.

    Kurz: von meiner Seite aus hat es keine Veränderung gegeben, zumindest nicht wissentlich.

    Zum Spenden: die Plattform Flattr ist noch verlinkt, aber ich bin nicht sicher, ob es die noch gibt. Außerdem zahlen die kaum aus, ich werde das ab dem Sommer wohl auch rauswerfen. Rolando: Du kannst mir eine eMail schreiben, dann sende ich Dir meine Kontodaten zu. Eine andere Alternative hab ich noch nicht gefunden - vielleicht kennt jemand eine Möglichkeit?

    Vielen Dank für Eure Kommentare! *knutschers*
    Andreas

Kommentar hinterlassen